Bestellmasken

Unter der Rubrik Bestellmaske können Sie das Layout ihrer Artikel/ Artikelgruppen auf dem jeweiligen, von Ihnen gewählten Apple Gerät darstellen. Die Artikel sind nach Artikelgruppen sortiert, die Artikelgruppen alphabetisch.

 Mit dem Button "Neuer Eintrag" können Sie eine neue Bestellmaske erstellen

  Im Eingabe-Tool sehen Sie alle angelegten Bestellmasken. Es dürfen keine Bestellmasken identisch angelegt werden. 

 Auf den Spalten "Zeilen" und "Spalten" können Sie die Größe der Bestellmaske definieren. Je kleiner die Anzahl ist, desto größer werden die Buttons auf dem iPad.

Wir empfehlen Ihnen folgende Größen:

  • iPad : 6 Zeilen / 7 Spalten
  • iPod : 4 Zeilen / 4 Spalten  
  • Checkout: 7 Zeilen / 3 Spalten 

 Ordnen Sie hier die Bestellmaske dem Gang zu, in dem die Maske angezeigt werden soll. Lassen Sie die Auswahl leer, wird diese Bestellmaske bei allen Gängen angezeigt, die keine eigene Bestellmaske definiert haben.

 Definieren Sie hier, für welches Gerät (iPad/ iPod/ Check-Out) die Bestellmaske angezeigt werden soll.

Klicken Sie auf   um in die folgenden Ansicht zu gelangen. Hier können Sie die Artikelgruppen und die Artikel auf der Bestellmaske nach Ihren Wünschen ordnen. 

 

Bestellmaske - Geräteansicht

Wir unterteilen nach Artikel und Artikelgruppen. Hier können Sie wieder mit „Drag&Drop“ die gewünschten Artikel/Artikelgruppen auf die Bestellmaske ziehen und anordnen.

 

 Auf dem Reiter "Artikelgruppen" können Sie alle existierenden Artikelgruppen sehen und per Drag&Drop auf die Bestellmaske ziehen

 In dem freien Suchfeld können Sie nach Artikelgruppen suchen

 Auf dem Reiter "Artikel" können Sie alle wählbaren Artikel sehen und per Drag&Drop auf die Bestellmaske ziehen

Hinweis: Artikel mit der Artikelart "optional" und "Zwangartikel" können nicht auf die Bestellmasken gelegt werden. 

 Hier sehen Sie die Vorschau, wie die Bestellmaske auf dem iPad dargestellt wird. 

 

Zum nächsten Artikel: Mitarbeiter anlegen

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.